Oblig. Verkehrskunde-Unterricht / VKU in Basel

CHF 160.-inkl. Kursunterlagen

Tageskurse sind durch die Behörde untersagt:

Vor der Anmeldung zur praktischen Führerprüfung für die Kategorien A1, A, B1 oder B ist nachzuweisen, dass ein Kurs über Verkehrskunde von 8 Lektionen bei einer Fahrschule besucht worden ist.

Der VKU beinhaltet vier Doppellektionen, auf vier Tage verteilt und ist nach Abschluss 2 Jahre gültig. Tageskurse sind durch die Behörde untersagt, obwohl die Nachfrage sehr gross ist.

Vom Kursbesuch befreit sind Personen, die bereits einen Führerausweis einer der oben erwähnten Kategorien besitzen.

Anmeldung/Auskunft:
Link zum VKU

i ❤️ http://Jehle.ch – Basel 🚗 🏍 🚤