Was ist ein Blog

Ein Blog ist vielfach ein Tagebuch – auf einer Website geführtes Tagebuch und in der Regel öffentlich einsehbar! Im wahren Leben enthalten Tagebücher meist gut gehütete Geheimnisse, nichts von öffentlich einsehbar!
Der Blogger erzählt sein Erlebtes oder dokumentiert dieses mit Fotos. Beim Verfassen des Blogs entscheidet er, wie er mit seiner SCHREIBE an die Leserschaft herantreten möchte oder ob er sich über Fotos mitteilen möchte.

Sehr viele Blogger suchen ihr ganzes Blogger-Leben lang nach einer Nische, die möglicherweise noch nicht besetzt ist. Doch an diesem Unterfangen haben sich schon so manche Neulinge und zumal auch alte Hasen die Zähne ausgebissen.

Sehe es, wie du möchtest, doch sehe es! Ärgerlich ist, dass es Blogger gibt – die mit ihrer sogenannten Erfahrung angeben. Wer sagt mir denn, dass ein alter Hase in Sachen Bloggen, ein guter Hase ist. Ist es nicht vielmehr so, wie übrigens im täglichen Leben auch – dass so mancher Neuling mehr Ideenreichtum entwickelt und dadurch mehr Akzeptanz findet – egal wie lange er schon in diesem Geschäft ist.

Wir haben zuvor von Nischen gesprochen. Meine Nische ist die OnlineHilfe für Auto-, Motorrad- und Bootsfahrschüler … Doch da ich nicht nur Anleitungen für die Fahrschule schreiben möchte, werde ich mich auch über „DIES“ und „DAS“ äussern, ganz wie mir zumute ist.

In diesem Sinne wünsche ich euch ein „happy-bloggen“

i ❤️ http://Jehle.ch – Basel 🚗 🏍 🚤